unser Standort

visit us
Mittwoch, 24 April 2019

M12-Familie

Das M12 Lichtwellenleitersteckverbindersystem ist mit seinen hervorragenden
optischen und mechanischen Eigenschaften im höchstem Maße für den Einsatz
in industrieller Umgebung geeignet. Die integrierte, federnd gelagerte Steckhülse
mit Kodierung, schützt die empfindlichen Faserendflächen durch den voreilenden
Aufbau vor Beschädigungen während der Installation. Es sind 2.5mm Ferrulen für
Kunststofflichtwellenleiter, PCF- und Multimode-Glasfasern erhältlich.
Die Schutzart IP67 garantiert höchste Zuverlässigkeit der Steckverbindung.

Für die Konfektionierung eignen sich Breakout-Lichtwellenleiterkabel mit einem
Außendurchmesser von 7.0mm bis 8.5mm. Die Einzelelemente des Kabels sollten
als Festader oder semilose Vollader ohne Gelfüllung mit nichtmetallischem Zug-
entlastungselement ausgeführt sein. Für Hybridanwendungen, die eine zusätzliche
elektrische Energieversorgung benötigen, können entsprechende Kontakte eingesetzt
werden.

Ratioplast Electronics
H.Wiedemann GmbH
Jockweg 66
D-32312 Lübbecke
Phone: +49 5741 23661-0
Fax:     +49 5741 23661-20
Mail: info@ratioplast.de

Ratioplast-Optoelectronics GmbH

Jockweg 64
D-32312 Lübbecke
Phone: +49 5741 23665-0

Mail: opto@ratioplast.de